Datenschutzerklärung

 

Rail Partner Deutschland GmbH ist für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten zuständig, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben wird.

 

Kontaktdaten

Rail Partner Deutschland GmbH

Industriepark 312

78244 Gottmadingen

+49 (0)32 211121842

www.railpartnerdeutschland.de

info@railpartnerdeutschland.de

 

 

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Rail Partner Deutschland GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, weil Sie unsere Leistungen in Anspruch nehmen, oder weil Sie uns Ihre Daten selber erteilen. Hiermit geben wir Ihnen eine Übersicht der personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten:

-        Vor- und Nachname

-        Geschlecht

-        Anschrift

-        Telefonnummer

-        E-Mail-Adresse

-        IP-Adresse

-        Übrige Daten, die Sie aktiv erteilen, z.B. telefonisch oder schriftlich

-        Daten über Ihre Aktivitäten auf unserer Website, mithilfe von Cookies

 

Besondere und/oder empfindliche personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Wir verarbeiten keine besonderen oder empfindlichen personenbezogenen Daten.

 

Zu welchem Zweck und mit welcher Ausgangsbasis wir personenbezogene Daten verarbeiten

Rail Partner Deutschland GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zu den folgenden Zwecken:

-        Um Sie telefonisch oder per E-Mail kontaktieren zu  können, sofern dies notwendig ist, um unsere Leistungen erbringen zu können

-        Um Sie über Änderungen unserer Dienste und Produkte informieren zu können

-        Um Ihnen ein Angebot unterbreiten zu können

-        Für das Abwickeln Ihrer Zahlung

-        Um Ihnen die Möglichkeit zu bieten, einen Account in unserem Kundenportal zu erstellen

-        Um Produkte und Dienste liefern zu können

 

Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten richten wir uns nach den nachfolgenden Verarbeitungsgrundlagen:

-        Ausführung einer Vereinbarung: indem die Verarbeitung personenbezogener Daten notwendig ist, um die Verpflichtungen einer Vereinbarung erfüllen zu können.

-        Ihre Zustimmung: wenn nötig, bitten wir um Ihre explizite Zustimmung, um bestimmte personenbezogene Daten zu verarbeiten. Wir sammeln nie mehr Daten, als übereingekommen und notwendig. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie Rail Partner Deutschland GmbH kontaktieren.

-        Rechtfertigte Wichtigkeit: Wir können Ihre Daten verarbeiten, indem dies für unsere Interessen gerechtfertigt ist; vorausgesetzt, dass Ihre Interessen nicht schwerer wiegen. Ein Beispiel dafür ist das Ausführen und Analysieren unserer Marketingaktivitäten.

 

 

Automatisierter Entscheidungsprozess

Rail Partner Deutschland GmbH trifft keine Entscheidungen auf Basis von automatisierten Verarbeitungen (sog. Profilierung) über Angelegenheiten, die (erhebliche) Folgen für Personen haben können. Es handelt sich hier um Entscheidungen, die von Computerprogrammen und -systemen getroffen werden, ohne menschliche Kontrolle – z.B. durch einen Mitarbeiter von Rail Partner Deutschland GmbH.

 

Wie lange bewahren wir personenbezogene Daten auf?

Rail Partner Deutschland GmbH bewahrt Ihre Daten nicht länger auf, als strikt notwendig, um die Ziele zu realisieren, wofür Ihre Daten gesammelt werden.  Wir hantieren die gesetzlichen Aufbewahrungszeiten.

 

Teilen von personenbezogenen Daten mit Dritten

Rail Partner Deutschland GmbH verkauft Ihre Daten nicht an Dritte und teilt diese ausschließlich, indem dies für das erbringen der Leistungen notwendig ist, um einer gesetzlichen Verpflichtung zu entsprechen. Mit Firmen, die im Rahmen eines Auftrages Ihre Daten verarbeiten, haben wir eine Verarbeitungsvereinbarung. Auf diese Weise gewährleisten wir, dass auf eine sichere und vertrauliche Weise mit Ihren Daten umgegangen wird. Rail Partner Deutschland GmbH bleibt für diese Verarbeitungen verantwortlich.

 

Cookies und vergleichbare Techniken

Rail Partner Deutschland GmbH verwendet funktionelle, analytische und Trackingcookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die bei Ihrem ersten Besuch an unserer Website vom Webbrowser auf Ihrem Computer, Ihrem Laptop oder Ihrem Smartphone abgelegt wird. Weitere Informationen zu unserer Verwendung von Cookies finden Sie auf unserer Website in unseren Cookie-Richtlinien (https://www.railpartnerdeutschland.de/cookie-richtlinie/).

 

Daten einsehen, anpassen oder löschen

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen. Zudem haben Sie das Recht, Ihre eventuelle Zustimmung zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Rail Partner Deutschland GmbH einzulegen. Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Dies bedeutet, dass Sie uns bitten können, die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen haben, als Computerdatei zuzuschicken. Einen Antrag zur Einsicht, Korrektion, Löschung, Datenübertragung Ihrer personenbezogenen Daten, einen Antrag zur Widerrufung Ihrer Zulassung oder einen Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten können Sie an info@railpartnerdeutschland.de schicken. Damit wir uns sicher sind, dass Sie die richtigen Daten beantragen, möchten wir Sie bitten, eine Kopie Ihres Personalausweises mitzusenden. Bitte machen Sie in dieser Kopie das Lichtbild, die MRZ („Machine Readable Zone“) und die Dokumentnummer aus Datenschutzgründen schwarz, um Ihre Privatsphäre zu gewährleisten. Wir werden Ihnen so bald wie möglich – auf jeden Fall innerhalb von 4 Wochen – eine Rückmeldung geben.

 

Wie schützen wir personenbezogene Daten?

Rail Partner Deutschland GmbH nimmt den Schutz Ihrer Daten sehr Ernst und trifft passende Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, Zugang durch Unberechtigte, ungewünschte Veröffentlichung sowie unzulässige Änderungen zu verhindern. Sollten Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten ungenügend geschützt sind, oder sollten Sie Hinweise dafür haben, dass die Daten missbraucht werden, bitte kontaktieren Sie uns dann über info@railpartnerdeutschland.de.

Rail Partner Deutschland GmbH möchte ebenfalls darauf hinweisen, dass Sie die Möglichkeit haben, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, indem Sie nicht zufrieden über die Weise sind, worauf wir mit Ihren Personaldaten umgehen.

 

Änderungen dieser Erklärung

Rail Partner Deutschland GmbH kann diese Datenschutzerklärung ändern, um sie in Übereinstimmung mit der aktuellen Vorgehensweise in Bezug auf Datenschutz zu bringen. Wenn wir diese Erklärung anpassen, werden wir das Datum rechts unten bei „Version“ abändern. Indem es sich um eine fundamentale Änderung der Art der Datenverarbeitung handelt, oder wenn die Änderung für Sie relevant ist, werden Sie vor der Änderung über die gebräuchlichen Kommunikationsmittel darüber informiert.

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/