Sicherheit

Im Bahnverkehr muss Sicherheit immer an erster Stelle stehen. Aus diesem Grunde ist der Sicherheitsaspekt für rail partner deutschland von aller größter Bedeutung . Systeme von
rail partner deutschland bringen ein Mittel auf die Schiene. Dabei bleiben Traktion und Bremsweg unbeeinflusst. Auch das Signalwesen wird nicht beeinflusst, dabei handelt es sich hier um das Leiten von elektrischen Strömen, die angeben, dass ein Zug sich nährt. Die vorüberfahrenden Achsen stellen einen Kontakt zwischen den beiden Schienen her. Unter anderem arbeitet das Sicherheitssystem der Bahn mit dieser Technik. Das Mittel wirkt in keinster Weise "isolierend".

Aus Untersuchungen, unter anderem der Niederländischen Bahn (Abteilung Zugsicherheit), geht hervor, dass das Mittel in so kleinen Mengen aufgebracht wird, dass es keinerlei negativen Einfluss auf die Detektion hat. Diese Untersuchung ist bei rail partner deutschland erhältlich.

Die Anwendung der Schienenschmiersysteme und Schienenkonditioniersysteme von rail partner deutschland ist somit vollkommen sicher. Als Q1 Lieferant (einschl. L1 Zertifikat) der Deutschen Bahn erfolgte der Einbau und die Anwendung unserer Produkte auf Grundlage eines nachgewiesenen zertifizierten Qualitätssicherungssystems. Durch die Prüfstelle der DB Systemtechnik Messung/Akustik München wurden im Auftrag der EBA unsere Systeme untersucht und die Wirksamkeit mit Prüfbericht vom 02.03.2006 bestätigt.

Downloads

Sicherungsplan [DOC, 91.0 kB] Streckensicherung bei der Deutschen Bahn [DOC, 201.0 kB]

 

Downloads

Logo certificaten

Unser Qualitätsmanagementsystem ist nach NEN-EN-ISO 9001:2008, NEN-EN-ISO 14001:2004, SCC sowie der BTR zertifiziert.

 

Certificaat NEN-EN-ISO 9001:2008 [PDF, 7.0 MB] Certificaat NEN-EN-ISO 14001:2004 [PDF, 203.1 kB] Certificaat SCC* (2008/5.1) [PDF, 7.1 MB] Certificaat BTR (2004) [PDF, 796.8 kB]

 
 
© 2017 Rail Partner Deutschland GmbH | Anne-Frank-Str. 11 | 47559 Kranenburg | Tel. +49 (0)541 2051662
^
 
Lärmbelästigung durch Eisenbahn: rail partner deutschland bietet eine erprobte Lösung - Konzeptionelle Systemlösungen an der Lärmquelle über den gesamten Lebenszyklus - Lärmreduzierung von Kurvenquietschen, Rollgeräuschen und Verschleiß